Rugby Derby Chemnitz

Zurück

Heute ging es zum Rugby Chemnitz Tournier der Amateurliga, wo 5 Mannschaften um den Title kämpften. Neben Chemnitz traten, Halle/Magdeburg, Freiberg, Dresden und Erfurt gegeneinander an. Mit einem entscheidenden Move konnte sich Chemnitz im letzten Spiel, kurz vor Spielende, die entscheidenden Punkte für den Gesamtsieg holen.

Nach dem Spiel gab es wieder die üblichen Rituale für alle Neuankömmlinge, wie Bierdusche und Klatschgasse. Ein großer Spaß für alle Sportfans.

Zurück

Kontakt

Bitte addieren Sie 3 und 5.